Wohnen am Steinweg
Ökosiedlung in Stutensee

Mittwoch, 05 September 2012 18:58

Siedlungsblog

21.5.2017

Am 27. Mai findet ein Flohmarkt im 3. Bauabschnitt neben dem Spielplatz von 10 - 12 Uhr statt. Es gibt Spielfilm-DVD's, CD's, Krims-Krams und mehr zu günstigsten Preisen.

14.4.2017
Seit kurzem gibt es eine Nachbarschaftsplatform bei Nebenan.de unter dem Namen Blankenloch/Büchig. Hier gibt es die Gruppe Ökosiedlung am Steinweg. Bitte mitmachen und anmelden !

11.10.2016
Leider gibt es in unserer Siedlung schon seit langem nur wenig positives zu berichten. Dieser Hilferuf aus der Nachbarschaft gibt mir wieder mal ein ganz schlechtes Gefühl. Im Hilferuf steht, dass jemand ihrer Katze ins Gesicht geschossen hat und anschliessend noch die Katze getreten hat. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der betroffenen Familie melden. Dies ist wieder ein Hinweis auf die zunehmende Gewaltbereitschaft, die leider auch in unserer Siedlung sich breit macht.

01.09.2016
Es gibt leider wenig erfreuliches zu berichten. An den Fahrradständern wurden Fahrräder geklaut. Neuankömmlinge haben kurzzeitig ihren Hausmüll wild entsorgt und es war der lauteste Sommer, seit wir hier wohnen. Der Kinderlärm hat manchmal die Grenze des Erträglichen überschritten und so hoffen wir auf einen stilleren Herbst mit weniger Unerfreulichem.

20.6.2016
Uns wurde jetzt eine Sendung direkt aus dem Briefkasten geklaut. Die Zusteller sind daran mitschuldig, weil sie die Sendungen nur unzureichend einstecken, sodaß sie leicht rausziehbar sind. Auf der anderen Seite bin ich schwer enttäuscht, daß so etwas in einer Siedlung passiert, in der eigentlich Leute wohnen, die das absolut nicht nötig haben, zu klauen.

12.05.2016
Im dritten Bauabschnitt spielt sich jeden Abend dasselbe Spektakel ab. Die Rollos werden mit einem Riesenkrach heruntergelassen. Pech, wer da schon schläft. Es liegt daran, daß die Jalousien durch angesammelten Staub und Pilzen verklebt sind und klemmen. Beim Herunterlassen lösen sich dann die Jalousienteile mit Krach voneinander. Da hilft nur die Jalousien ausbauen, reinigen und wieder einbauen. Wir haben das machen lassen und seither ist Ruhe.

14.02.2016
In unserer Siedlung sind nicht wenig Bewohner in der Flüchtlingshilfe aktiv. Die Flüchtlingshilfe Stutensee e.V. ist in Kürze online und lebt von der Mitarbeit, sei es auch nur in Form von Geld- oder Sachspenden.

19.11.2015
Schrecklich ist der Vandalismus, der nicht nur in der Siedlung manifest ist. Da werden elektrische Anlagen zerstört, Leuchten zerdeppert, Garagenauffahrten kaputt gemacht etc. pp. Diese Kosten werden auf die Mieter bzw. Eigentümer umgeschlagen, deshalb sollten sich alle dagegen wehren. Es hilft, das Thema immer wieder anzusprechen, vielleicht landet es irgendwann in diesen verbogenen Gehirnen.

19.09.2015
Wir haben seit dem neuen, gelben Fassadenanstrich ein massives Fliegenproblem. Gelb scheint Fliegen anzuziehen. Die größeren Fliegen kann man noch mittels Fliegengitter fernhalten, aber die Taufliegen kommen trotzdem und sind extrem lästig. Wer Ideen für eine ökologisch sinnvolle Lösung hat, möge sich bitte melden.

20.08.2015
Ratten in der Siedlung. Im dritten Bauabschnitt hat man Ratten gesehen. Eine Ansiedlung aus der Kanalisation. Oftmals siedeln sich Ratten dort an, wo Nahrungsmittel über die Kanalisation entsorgt werden. Ebenso ziehen unverpackte Essensreste in den Abfallcontainern Ratten an. Bitte geht diszipliniert mit Euren Essensresten um. Am Besten keine Reste verursachen.

16.08.2015
Es ist geschafft. Unser Webserver ist auf einen neuen Raspberry Pi umgezogen. Hoffen wir jetzt auf bessere Performance und weniger Ausfälle.

15.08.2015
Aus den Reifen meines Autos, welches in der Sammelgarage steht, wurde Luft ausgelassen. Das ist kein Bubenstreich mehr, das ist kriminell, denn wenn ich das nicht bemerkt hätte, wäre ich möglicherweise verunglückt. Bitte sprecht dies mit Euerem Nachwuchs an.

30.07.2015
Endlich findet auch in der zweiten Reihe ein Wohnwegfest statt. Am 1. August ab 17 Uhr ist es soweit. Hoffentlich hat der Wettergott ein Einsehen. Grillgut und Getränke, sowie Geschirr, Besteck und Sitzgelegenheiten sind mitzubringen. Wenn jeder eine Kleinigkeit mitbringt (Salat, Fingerfood etc.) kann ein kleines Buffet zusammengestellt werden. Bei Fragen an Christine (Haus 114) oder Stephanie (Haus 130) wenden.

29.07.2015
Es tut sich was im dritten Bauabschnitt. Die Fassaden werden neu gestrichen und jetzt ist alles eingerüstet (Gloser läßt grüßen). Die dritte Reihe ist schon gestrichen und so strahlen im Sonnenschein die Häuser in gelben Farbtönen.

Neuanstrich Fassade

17.5.2015
Mein Raspberry Pi, der für die Siedlungs-Website fungiert, läßt nach. Ich muss fast wöchentlich resetten. Ich werde mich um Ersatz bemühen. So lange Geduld, wenn Sie gerade nicht draufkommen.

05.04.2015

Frühjahrsgrüsse aus der Siedlung: Frohe Ostern !

Frühlingsgrüsse

22.03.2015

Ab Mitte Mai sollen im dritten Bauabschnitt die Fassaden neu gestrichen werden. Dazu hat der Vermieter eine lange Liste an Voraussetzungen an die Mieter geschickt. Es kommen also viele Arbeiten und einige Einschränkungen auf die Mieter zu. Dafür soll's nachher wieder wohnlicher werden.

20.11.2014
Was ist nur mit jemandem los, der Einrichtungen wie Lichtschalter, Mülltonnen etc. einfach kaputt schlägt ? Haß oder Langweile ? Ich finde, es geht uns alle an, darüber nachzudenken.

17.08.2014
Die Situation mit den kickenden Jungs hat sich partiell verbessert. Nun kracht es weniger oft. Zur Zeit hält auch das Wetter etwas vom Kicken ab. Schau' mer mal ...

30.07.2014
Mittlerweile hat sich die Kickerei zu einem Ärgernis entwickelt. Die Jungs kicken gerne mal den Ball gegen die Parkhausgitter, was einen Riesenkrach verursacht. Dabei gibt es eben doch einen Bolzplatz. Nur wird der leider nicht benutzt. Wir hoffen nun auf die Mithilfe der Eltern, ihren Jungs diese Unart auszureden.

25.04.2014
Ein Problem in der Siedlung ist ein fehlender Bolzplatz. So werden die Wege zwischen den Blöcken zum Fußballspielen mißbraucht, mit dem Effekt, daß die Bälle ständig in Gärten fallen.

26.03.2014
Die Schranke der Tiefgarage im dritten Bauabschnitt ist schon wieder außer Betrieb. Wer findet es so toll, solche wichtigen Einrichtungen zu sabotieren ?

13.03.2014
Wir mussten leider unseren Buchsbaum entsorgen. Der Buchsbaumzünsler hat doch ganze Arbeit geleistet. Man sah es jetzt eigentlich erst richtig. Schade ! Das Thema Buchsbaum ist wohl erst mal für längere Zeit gestorben. Der Schmetterling wurde erst Anfang des 21. Jahrhunderts aus Ostasien nach Mitteleuropa eingeschleppt.

29.01.2014
Die Vermietung und Mietverwaltung des dritten Bauabschnitts liegt jetzt in der Hand von Architekt Heinz Maier und die Schranke an der TG im dritten Bauabschnitt geht wieder.

05.01.2014
Es ist jedes Jahr dasselbe: Alle Abfalltonnen sind nach Weihnachten übervoll und die Abfallentsorgung läßt sich Zeit. So muß man seine Abfälle erst mal bei sich zwischenlagern und das ist nicht sehr hygienisch. Besonders uns im dritten Bauabschnitt trifft es hart, weil sich auch noch Nachbarn aus der Bachstrasse unserer Abfalltonnen bedienen. Ich hoffe nur, sie werden einmal in flagranti erwischt.

02.01.2014
Allen Steinwegbewohnern und Besuchern ein erfolgreiches Jahr 2014 !

Es ist kaum zu glauben, wieviel Zeit und Energie sogenannte Hacker aufwenden, um Websites zu hacken und darüber Schadcode zu verbreiten. Einer befreundeten Website ist das gleich mehrfach passiert. Man kann nur hoffen, daß es den Verursachern einst an den Kragen geht.

10.10.2013
Unsere Website war tagelang offline, weil ein SD-Speicherbaustein defekt ging. Die Datensicherung, die ich zurückspielte, war vom Mai 2013, deshalb fehlen hier einige Inhalte. Sorry, aber ein Gutes hat es: Ich werde öfters Datensicherungen machen.

16.02.2013
Gibt es eigentlich die goldene Zitrone für den griesgrämigsten Verkäufer ? In Blankenloch würde man fündig werden. Man müsste dazu nur bei Treff3000 einkaufen.

03.02.2013
Seit Wochen biete ich meinen zweiten Stellplatz an wie Sauerbier und keiner interessiert sich dafür. Dabei hat so ein Stellplatz den tollen Vorteil: Man muss nicht kratzen, wenn die Scheibe zugefroren ist und das Auto ist relativ geschützt, auch vor Diebstahl. Wenn allerdings die Schranke ständig offensteht, wie bei uns seit Wochen, ist dieser Schutz gefährdet. Leider gibt es hier in der Siedlung Vandalen, die auch vor der Schrankentechnik nicht halt machen.

23.01.2013
Leider gibt es Fälle von Vandalismus in unserer Siedlung. Es wurden Leuchten mit Ketten zerstört und Autos beschädigt. Die jugendlichen Täter wurden beim Weglaufen beobachtet, aber (noch) nicht identifiziert Es ist sehr schade, daß so was vorkommt, zeigt aber, daß es zu wenig Angebote für Jugendliche gibt, sich sinnvoll zu betätigen bzw. abzureagieren.

30.11.2012
Es ist ja echt schade, daß man kein Gästebuch und keine Kommentare öffentlich stellen kann. Sofort kommen unzählige Spammer und verunstalten die Web-Seiten. Es gibt halt Leute mit echt abartiigem Freizeitverhalten. Aber wenn jemand was ins Gästebuch schreiben will oder einen Kommentar auf dem Siedlungsblog hinterlassen will oder einen Beitrag im Marktplatz abgeben will, soll sich bei mir melden.

07.10.2012
ARD, ZDF und Arte kündigen Kabelverträge. Wenn sich die Kabelbetreiber nicht mit den Sendeanstalten einigen, bleibt es im TV bei einigen Sendern dunkel. Und wir in der Siedlung sind erst mal die Dummen. Was haben wir eigentlich für Alternativen ?

06.10.2012
Wir - die Fam. Rüggeberg -- wohnen jetzt genau acht Jahre in der Siedlung und fühlen uns immer noch sauwohl hier. In der Zwischenzeit haben zwar unsere Nachbarn in der Reihe zum Teil mehrfach gewechselt. Doch das nachbarliche Verhältnis ist nach wie vor gut und auch die Hilfsbereitschaft ist groß.  Mein Resumee nach den acht Jahren: Für mich ist es die Siedlung, die auf ihre Bewohner positiv wirkt. Was meint Ihr ?

30.09.2012
Das ist Steini - der Sympathieträger der ersten Stunde  Wie findet Ihr ihn ? Ich finde ihn sehr sympathisch.

28.09.2012
675 Jahre Blankenloch - 675 Meter Geschichte http://www.stutensee.de/blankenloch/tafel/gesamt.pdf

28.09.2012
Kennt Ihr schon das Stadtwiki Karlsruhe http://ka.stadtwiki.net/Hauptseite ? Wir sind mit unserer Siedlung auf der Blankenlochseite vertreten http://ka.stadtwiki.net/Blankenloch.

26.09.2012
Wer gerne selbst Eintragungen im Marktplatz machen möchte, kann sich bei mir registrieren und kann sich dann auf der 1. Seite unten anmelden. Dann ist es möglich eigene Beiträge zu erstellen.

15.09.2012
Die Firma Singer führt am 9.10./10.10.2012 Wartungsarbeiten im dritten Bauabschnitt aus. Zu den Arbeiten gehören: Wasserfilter, Filtermatten, Lüftungsanlöage und Überprüfung der Absperrhähne. Die Kosten werden über die Nebenkostenabrechnung auf die Mieter umgelegt.

14.09.2012
Was ist eigentlich der dritte Bauabschnitt ? Der dritte Bauabschnitt betrifft die vermieteten Häuser Am Steinweg 104 - 164.

10.09.2012
Was treibt jemand dazu an, in seinem Garten alles, was wächst - Bäume und Sträucher einfach ab zu sägen; sogar wundervolle Obstbäume ? Ich kann es nicht begreifen, daß so etwas in einer Ökosiedlung vorkommt. Weinend


09.09.2012
Was bedeutet eigentlich Ökologie ? Hier eine Begriffseklärung  http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kologie_%28Begriffskl%C3%A4rung%29
Wie man sieht, gibt es den Begriff in vielen Varianten. Was wir damit meinen, ist der Ökobewegung zuzuschreiben http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kologiebewegung
Was ist eine Ökosiedlung ? http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kosiedlung

 

08.09.2012
Wie funktioniert eigentlich die Lüftersteuerung ? Manchmal dreht das Teil unheimlich auf und rauscht auf höchsten Touren, dann ist wieder Ruhe.
Wer weiß es ?

Übrigens: Für alle, die es noch nicht wissen: Es gibt bei domeus.de die Gruppe steinweg. Wer in die Gruppe eintreten möchte, kann sich dort registrieren.

04.09.2012
Neue Mitbewohner sind im dritten Bauabschnitt eingezogen. Willkommen in unserer Siedlung ! Lächelnd

Freigegeben in Blogartikel